DAkkS-Kalibrierstelle

Hydrotechnik unterhält ein durch die DAkkS nach DIN EN ISO / IEC 17025:2005 akkreditiertes Kalibrierlaboratorium (Erstakkreditierung 1986). Die Kalibrierungen werden gemäß den Richtlinien des DKD durchgeführt und durch DAkkS-Kalibrierscheine dokumentiert.

DAkkS-Kalibrierscheine werden in vielen Ländern anerkannt. Hydrotechnik empfiehlt die regelmäßige Kalibrierung aller Sensoren, insbesondere Volumenstromsensoren.

Die Akkreditierung gilt nur für den in der Urkundenanlage D-K-15045-01-00 aufgeführten Akkreditierungsumfang (Messgrößen Druck und Volumendurchfluss).

Kontakt Service

Ihre Anfrage an Hydrotechnik

Ihre Anfrage an Hydrotechnik