Die Minimess® Steckkupplung wurde entwickelt um die Drucküberwachung, Entlüftung, Kontrolle, Befüllung, Entleerung und Probeentnahme des Hydrauliksystems zu ermöglichen. Sie bietet die Möglichkeit des einfachen und schnellen Anschlusses von Mess-, Prüf- oder Schaltgeräten. Die kompakte und platzsparende Bauform ist für messtechnische Anwendungen in beengten Einbausituationen ideal geeignet. Interne Primärabdichtung mittels Kugel und Verschluss mittels Steckbügel. Die Dichtungsmaterialien sind NBR und FKM. Hinzu kommt die Variantenvielfalt des Einschraubgewindes durch verschiedenen metrischen und internationalen Gewindegrößen. Erhältlich in den Materialien Automatenstahl und Edelstahl.

Ihre Anfrage an Hydrotechnik

Ihre Anfrage an Hydrotechnik

Download Minimess Katalog

Download Minimess Katalog